Men√ľ Schlie√üen

EINO & Printprodukte - Kunden und Interessierte per QR-Code mit aktuellen Inhalten versorgen

Ja, wie kann EINO im Bereich des Marketings helfen? In diesem Anwendungsfall werde ich dir genau das zeigen. Im Bereich des Marketings gibt es viele M√∂glichkeiten, nach au√üen sichtbar zu werden - gehen wir einmal √ľber den Bereich der Printmedien hinaus.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du auf dich aufmerksam machen kannst. Du kannst Flyer drucken, du kannst Visitenkarten drucken, du kannst andere Aufsteller drucken. Und hier haben wir eine ganz besondere Gelegenheit, dies mit digitalen Inhalten von EINO zu verbinden.

Wir haben jetzt eine Visitenkarte - auf der R√ľckseite befindet sich ein QR-Code. Das ist nichts Neues, nichts Gro√ües. Was ist jetzt das Besondere? Springen wir in unsere EINO-App. Was passiert, wenn sich Inhalte √§ndern? Ich muss hier nicht den QR-Code √§ndern - es reicht, wenn ich das √§ndern kann, was hinter dem QR-Code steht, und das kann ich hier tats√§chlich sehr einfach tun.

Der Code von der Visitenkarte ist derzeit zugewiesen zwei Inhalte:

Erstens, ein aktueller Anlass - der veränderbare Bereich. .. In diesem Beispiel waren wir gerade auf dem Weg zu einer Messe in Köln und auf dem Weg nach Köln habe ich ein aktuelles Video in dem Kontext gemacht, in dem ich die Visitenkarte brauchte ("Hey, wir sind auf dem Weg nach Köln - wir sehen uns später und wenn wir Visitenkarten austauschen, freue ich mich, wenn wir danach in Kontakt bleiben." Also wirklich eine persönliche Note hier).

Und dann gibt es noch einen Bereich, den ich nicht oder kaum verändere...
Dies ist der Bereich, in dem die Personen, die die Karte einscannen, meine persönlichen Daten einsehen, d. h. meine E-Mail-Adressen usw., meine aktuelle Adresse, wie man Termine vereinbart usw.

Und was passiert, wenn jemand den QR-Code auf der Karte scannt? Wie sieht das Ganze dann aus? Klick hier! Du kannst also alle Informationen, die ich jetzt dazu ver√∂ffentlicht habe, √ľber eine URL einsehen. Genau das l√§sst sich nat√ľrlich auch auf jedes andere Druckerzeugnis √ľbertragen, das du dir vorstellen kannst.

Postkarten, Flugbl√§tter, B√ľcher, E-Books... Apropos - wenn du ein Coach / Trainer bist, Wenn du zum Beispiel ein Buch geschrieben hast, dann kannst du nat√ľrlich auch deine praktischen √úbungen, die sich von Zeit zu Zeit √§ndern, hier bequem verlinken. Wenn der Leser eine bestimmte Seite in deinem Buch durchbl√§ttert, willst du dort immer die √úbung zur Verf√ľgung stellen, die dem aktuellsten Stand entspricht. Wenn sich die √úbung zum Beispiel innerhalb eines halben Jahres nach Drucklegung √§ndert oder verfeinert oder verbessert wird - kein Problem! Dann muss das Printprodukt nicht ge√§ndert werden. Du musst auch nicht eine neue Landingpage erstellen und eine Agentur beauftragen. Nein! Das alles kannst du mit einem Fingerschnipp selbst machen. Mit anderen Worten: Informationen, die hinter einem gedruckten QR-Code stehen, aktualisieren und aktuell halten.

Probiere es doch einfach mal aus - erstelle einen QR-Code, drucke ihn aus und spiele ein wenig damit herum, dann wirst du sehen, welche M√∂glichkeiten sich dir damit er√∂ffnen und wenn du Fragen hast, kannst du uns jederzeit gerne kontaktieren unser Chat ...wir sind 24/7 f√ľr dich da. Mach's gut, ciao!

EINO kostenfrei!